Search

ANAHIT CHACHATRYAN

Das Wunderbare ist immer schön.

Category

AUTHOR

Lebenslauf

Eingehüllt in den Tau der Einsamkeit,
Blicke ich ins Grau der Alltäglichkeit.
Braune Stachel ragen hervor,
Bilden sich zu einem Netz empor.

Eintauchend in den Sog der Zeit,
Bedenke ich dessen, was bleibt.
Bedaure ich nichts.
Bald schon erblicke ich die Strahlen des Lichts.

Einsaugend den neuen Zaubersaft,
Bis das Gift des alten weggeschafft.
Bruhigt sich langsam mein Herz,
Bis ich merk’: Das Leben ist ein Scherz.

– Anahit Chachatryan

Advertisements

We all just passing by…

Nur so ein Gedanke…

Was ist, wenn wir die Clowns sind?
Im Zirkus des Lebens…
Ich sag: “Manege frei für all’ die Affen!
Für all’ die Elefanten,
die sich vor Angst in die Hose machen!”
Ich weiß, das Leben ist ein Scherz. Gewiss!
Doch die Stimme in meinem Kopf sagt: “Genieß! Genieß!”

To lazy thinking better thoughts…

DREHBUCH ZUM KURZFILM “OLTRE”

Continue reading “DREHBUCH ZUM KURZFILM “OLTRE””

Back to innocence

HÄTTE, HÄTTE

Träume gibt es.
Sicherlich!
Doch verwirklichen tun wir sie.
Sicher nicht!

Hätte, hätte…
Wenn doch…
Gäbe…
Das ist der Alltag, wie er ist.

Was nicht ist,
das könnte werden.
Was gescheh’n ist…
Hätte, hätte…
Werden können.

Allein, ein Glied in einer Kette,
Fesselkette…
Hätte, hätte,
Wenn doch…
Gäbe…

Anahit Chachatryan

UNVERSTANDEN, UNGERÜHRT,
UNERREICHBAR, UNBERÜHRT!
BIS DIE EINÖDE DER ALLTÄGLICHKEIT
WIEDER AUSZIEHT AUS DER WIRKLICHKEIT!

Blog at WordPress.com.

Up ↑